Service

Erstbesuch
Der Erstbesuch wird ausschließlich von der Pflegedienstleitung durchgeführt. Sie ermittelt nach einer ausführlichen Informationssammlung den Hilfebedarf, berät über in Frage kommende Hilfsmittel, Antragstellungen und Abrechnungsmodalitäten, erklärt die verschiedenen Pflegemodule und fertigt nach einem oder mehreren Kostenbeispielen den zu erwartenden finanziellen Aufwand. Weiterhin erstellt sie die Pflegeanamnese und -dokumentation.

Qualitätssicherung
Durch unsere enge Zusammenarbeit mit dem LfK NRW e.V., unsere Teilnahme an regionalen Qualitätszirkeln und Fortbildungen, sowie unsere eigenen hohen Ansprüche gewährleisten wir einen hohen Qualitätsstandard. Die Qualität wird gesichert durch die speziell geschulte Pflegedienstleitung, die qualifizierten Mitarbeiter und den/die Qualitätsbeauftragten.

Dazu tragen bei

  • Interne und externe Fort- und Weiterbildungen für die Pflegekräfte
  • Regelmäßige Team- und Fallbesprechungen
  • Kontinuierliche Überarbeitung von Pflegeplanung und Dokumentation
  • Arbeiten nach Pflegestandards, sowie die kontinuierliche Überarbeitung des Qualitätsmanagement-Handbuches.